„Ein Abend gegen Gewalt“

29. November 2018, 19:00 im Schauspielhaus Graz/Redoutensaal

Hofgasse 11, 8010 Graz

Programm:

  • Buchpräsentation
    „Zweite Halbzeit. Geschichten, die Mut machen.“

Ticketkauf   Weitere Information

Auf Facebook teilen

.

„Ökonomische Gewalt“

28. November 2018, im Meerscheinschlössl

Programm:

  • 9:00 Begrüßung durch Landesrätin Mag.a Ursula Lackner
  • 9:15 Keynote – Was bedeutet das EU-Motto „unity in diversity“ für Strategien gegen Gewalt im Geschlechterverhältnis? Eindrücke aus vergleichender Interventionsforschung.
    Prof.in Dr.in Carol Hagemann-White
  • 10:30 Kaffeepause
  • 10:45 Die Macht der ökonomischen Gewalt. Prof.in Dr.in Petra Brzank, MPH
  • 11:45 Geldentzug als neue Form der Gewalt. Dr.in Christiane Warnke, Rechtsanwältin
  • 12:45 Mittagspause
  • 13:45 Ergebnispräsentation und Diskussion aus den Round Table Gesprächen zu ökonomischer Gewalt
  • 14:15 Dynamiken ökonomischer Gewalt in steirischen Familien. Mag.a Petra Leschanz u. Dr. Christian Scambor – Doppelconference
  • 15:15 Kaffeepause
  • 15:30 Strukturelle und ökonomische Gewalt an Frauen. Historische Rückblicke und aktuelle Einblicke. Dr.in Käthe Knittler
  • 16:30 Ende

Anmeldung erbeten unter: veranstaltung@frauenhaeuser.at
Anmeldefrist 25.11.2018

.

„Mitbetroffenheit von Kindern bei häuslicher Gewalt“

15. Dezember 2017,
im Meerscheinschlössl

Programm:

  • 09:00 Begrüßung: Landesrätin Mag.ª Ursula Lackner
  • 09:15 Filmvorführung – Wutmann/Sinna Mann
  • 09:30 Expert*innenrunde mit Divan, Frauenhäuser Steiermark, Gewaltschutzzentrum Steiermark, Mafalda, NEUSTART, Verein für Männer- und Geschlechterthemen
  • 10:30 Pause
  • 11:00 Ich werde dich nicht vergessen – Partnerschaftsgewalt und ihre Auswirkungen auf Kinder (Mag.ª Petra Birchbauer)
  • 12:00 Beziehungsgewalt aus Sicht der Kinder- und Jugendhilfe (Dr.in Gabriele Fally-Happl und Mag.ª Gertrude Mader)
  • 12:30 Mittagspause – Buffet
  • 13:30 Kinder als Mitbetroffene häuslicher Gewalt - Grenzen des strafrechtlichen Schutzes (Mag.ª Caroline List)
  • 14:15 Den Tag beschließende Bemerkung zur Befundlage und Folgerungen für Obsorge- und Besuchsregelungen (Dr. Heinz Kindler)
  • 16:00 Ende

Anmeldung erbeten unter: veranstaltung@frauenhaeuser.at

.

Break the Silence ein Abend gegen Gewalt

25. November 2017, ab 18.00 Uhr
in der Generalmusikdirektion

Ein Abend gegen Gewalt – mit kulinarischer, musikalischer und kultureller Untermalung, sowie inhaltlichen Informationen zum Thema.

Programm:
18:00 Vernissage, inhaltliche Informationen, Musik und Kulinarik

Um Anmeldung für die Vernissage und den inhaltichen Teil wird gebeten unter veranstaltung@frauenhaeuser.at.

20:30 Konzert mit Clara Luzia, Ankathie Koi, Silky Way, Deadline Decision, Ausklang mit den Soulbrüdern

Karten für das Konzert um 20:30 Uhr sind ab einer Spende von 15€ an der Abendkasse erhältlich. (keine Voranmeldung notwendig)

KooperationspartnerInnen:
Verein für Männer- und Geschlechterthemen
Frauenspezifische Beratungsstelle für Migrantinnen – DIVAN
Verein zur Förderung und Unterstützung von Mädchen - Mafalda
Gewaltschutzzentrum Steiermark
Neustart

.

Um unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Mehr Information