Die Häuser

Die beiden Frauenhäuser in Graz und Kapfenberg bieten insgesamt Platz für 72 Personen. Davon stehen 45 Plätze im Grazer Frauenhaus und 27 im obersteirischen Frauenhaus in Kapfenberg für Frauen und deren Kinder zur Verfügung.

Die Frauenhäuser sind so organisiert, dass die Frauen und Kinder, die hier Zuflucht finden, möglichst eigenständig ihren Alltag bewältigen können.

Jede Frau bewohnt (mit ihren Kindern) ein eigenes Zimmer. Kochmöglichkeiten und andere Wohnräume, wie z.B. Wohnzimmer, Spielzimmer etc. …, werden mit anderen Bewohnerinnen geteilt. In beiden Häusern steht den Frauen und Kindern ein weitläufiger Garten zur Verfügung. Auch die Beratungszimmer und Büros der Mitarbeiterinnen sind im gleichen Gebäude untergebracht. Zusätzliche Räume wie Kreativraum, Bewegungsraum, Therapiezimmer, sowie unser Garten, bieten den notwendigen Rahmen für sozial- und freizeitpädagogische Aktivitäten.

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr Information