Sachspenden-Annahme­stopp!

Da das Frauenhaus Graz sich gerade in der
Umbauphase befindet stehen keine
Lagerkapazitäten zur Verfügung.
Wir bitten daher um Verständnis, dass
derzeit keine Sachspenden angenommen
werden können.

Vielen Dank!

Sachspenden

Spenden spiegeln immer auch die Wertschätzung wider, die wir für die Empfängerinnen und Empfänger empfinden. Neuwertige Sachen oder Sachen, die sich in einem sehr guten Zustand befinden, nehmen wir gerne an.

Was soll ich spenden?

Hierbei finden Sie Anregungen, welche Sachspenden unseren Klientinnen und deren Kinder hilfreich sind.

  • Kleidung (Unterwäsche nur neuwertig)
  • Schuhe
  • Haushaltskleingeräte, wie z.B. Mixer, Kaffeemaschine, Mikrowelle, etc. …
  • Geschirr, Essbesteck
  • Kosmetika, Produktproben, etc. … (nur ungeöffnet)
  • Bettwäsche und Vorhänge
  • Kinderspielzeug
  • Bücher
  • Lebensmittel, Süßigkeiten

Bitte beachten Sie, dass wir aus hygienischen Gründen keine angebrochenen Kosmetika und Lebensmittel, sowie abgelaufene Lebensmittel annehmen.

Möbel

Da wir keine Kapazitäten zum Lagern von Möbeln haben, können wir Möbel-Spenden nur dann annehmen, wenn wir aktuellen Bedarf haben. Bei Anfragen, oder generellen Fragen zu Sachspenden schicken Sie uns bitte ein Mail an spenden@frauenhaeuser.at.

Notfallerstpaket für Klientinnen und deren Kinder

Sehr oft kommt es vor, dass Klientinnen und deren Kinder mit Nichts zu uns kommen und es ihnen am Nötigsten fehlt. Hier reagieren wir rasch und stellen ihnen ein Notfallerstpaket, bestehend aus Kleidung und Hygieneartikel, zusammen, sodass ihnen für die ersten Aufenthaltstage geholfen ist.

Mit einer Einmalspende über 30€ können wir ein Notfallerstpaket zusammenstellen.

Für Klientinnen/ Teenager bestehend aus:

  • Jogginganzug
  • T-Shirt
  • Unterwäsche
  • Socken
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Gesichtscreme
  • Deo

Für Kleinkinder bestehend aus:

  • Hose
  • Pullover
  • T-Shirt
  • Socken
  • Unterwäsche
  • Pyjama
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Waschlappen
  • Kuscheltier

Helfen Sie unseren Klientinnen und deren Kindern und finanzieren Sie ein Notfallerstpaket!

Unser Spendenkonto lautet:
IBAN: AT86 2081 5031 0060 3491
BIC: STSPAT2GXXX

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr Information